X
Ihre angeforderten Muster
Ihre Auswahl:
logo Showa

UNSERE ENTSTEHUNGSGESCHICHTE

DER PVC-HANDSCHUH: EIN MANN, DER SICH DEM SCHUTZ DER HÄNDE SEINER KOLLEGEN VERSCHRIEBEN HAT.

Die Geschichte von SHOWA begann vor über 60 Jahren in der Mandschurei. Akeo Tanaka war in die Armee eingezogen worden und litt, wie viele seiner Landsleute, unter den extrem harten Bedingungen. Das schwierige Erlebnis, dass diese Soldaten trotz Kaninchenfellhandschuhen und Baumwollunterhandschuhen ihre Finger durch Erfrierungen verloren haben, löste bei ihm eine Reaktion aus, die wenige Jahre später den Handschutz revolutionieren sollte.

Nach dem Krieg arbeitete Tanaka in der Herstellung von PVC-Tintenpatronen für Füllfederhalter. Er bemerkte, dass die traditionellen industriellen Arbeitshandschuhe zu dieser Zeit robust, aber nicht funktionstüchtig waren - die beiden wichtigsten Erfordernisse. Inspiriert von den verlorenen Fingern seiner Kameraden hatte er die geniale Idee, aus diesem "Material der Zukunft" einen Handschuh-Prototypen zu entwickeln. Das war 1953, und Akeo Tanaka hatte gerade eben den PVC-Handschuh erfunden, den ersten von vielen Schritten auf dem Weg zu seinem lebenslangen Streben nach Handschutz.

Der erste PVC-Handschuh wurde für mehr Sicherheit und Zweckmäßigkeit entwickelt: dick auf der Handfläche und an den Fingerspitzen, mit dünnerer Manschette zum einfachen An- und Ausziehen. Aufgrund der Taktilität in der Fingerbewegung und der Langlebigkeit des Handschuhs gewann er an Popularität im maritimen Bereich, in der Industrie und im Fischereisektor (heute ist SHOWA 660 Marktführer).

ENTWICKLUNG IN DER INDUSTRIESPARTE: EIN WENDEPUNKT FÜR SHOWA

Durch die rasante Automatisierung in den 70er Jahren erlebte der PVC-Industriehandschuh einen Umbruch. Präzisionsarbeit wurde zum Hauptzweck von Arbeitshandschuhen, so dass neue Produkte benötigt wurden, um eine präzise Fingerbewegung zu ermöglichen und gleichzeitig ihre Stärke und Haltbarkeit zu erhalten. Zudem verursachte die Naht im Inneren des Handschuhs bei vielen Kunden ein unangenehmes Gefühl. Aus diesem Grund hat SHOWA den SHOWA 610 mit einem nahtlosen, komfortablen Innenfutter weiterentwickelt. Dies war das erste patentgeschützte Produkt von SHOWA, das dem Unternehmen fast 20 Jahre lang die Exklusivrechte für den Verkauf und die erfolgreiche Zukunft gab.

DAS SIND WIR, SHOWA

JEDE UNSERER NEUENTWICKLUNGEN IST AUS EINEM BESTIMMTEN GRUND ENTSTANDEN. LESEN SIE DIE HINTERGRUNDGESCHICHTEN, DIE ZU DEN ARBEITEN FÜHRTEN....

Mit dem weiteren Besuch auf der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen die am besten geeigneten Dienste und Angebote zu empfehlen. Für mehr Details, lesen Sie unsere Cookie-Richtlinie.
Klicken Sie hier und stimmen Sie zu